Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberrieden

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen gelangen:

Startseite Alt+0 Hauptnavigation Alt+1 Unternavigation Alt+6 Inhalt Alt+2 Kontakt Alt+3

Aus den Verhandlungen des Gemeinderates vom 5. Februar 2019

05.02.2019

Grundsatzentscheid zur Überprüfung der Funktion des Brunnenmeisters

Im Zusammenhang mit personellen Wechseln hat die Gemeinde Oberrieden die Aufgaben des Brunnenmeisters im Sinne einer Betriebsunterstützung temporär an die Gemeinde Horgen übertragen. Im Hinblick auf eine künftige definitive Lösung hat der Gemeinderat eine Überprüfung und Analyse der Brunnenmeisterorganisation bewilligt, wobei der Schwerpunkt klar bei einer Lösung mit einem eigenen Brunnenmeister liegen soll. Eine vertiefte Abklärung durch eine Drittfirma erlaubt, bei entsprechender Auftragsformulierung, eine Auslegeordnung, welche für die Festlegung einer definitiven Lösung hilfreich ist. Der Gemeinderat hat den dafür nötigen Kredit von 7'000 Franken bewilligt.

Aushilfen in der Bauabteilung

Der Gemeinderat hat einer Verlängerung von zwei Aushilfsstellen in der Bauabteilung zugestimmt. Deren Aufgaben umfassen einerseits die Aufarbeitung pendenter Bauabrechnungen sowie einzelne gezielte Einarbeitungsunterstützungen. der Gemeinderat hat die entsprechenden Anstellungen im bisherigen Rahmen bis Ende April 2019 verlängert.

Chilbi Oberrieden / Nachtruhe an der Chilbi

Bisher galt die Aufhebung der Nachtruhe für Musikbeschallung anlässlich der Oberriedener Chilbi jeweils bis zwei bzw. eine Stunde vor Betriebsschluss. Da dies einerseits praktisch kaum durchgesetzt ist und der ordentliche Betrieb auch nach dieser Zeit noch lärmintensiv ist, hat der Gemeinderat die Aufhebung der Nachtruhe im Sinne einer Vereinheitlichung an die Betriebszeiten der Chilbi angepasst. Es gelten für die Chilbi die folgenden Betriebszeiten: Freitag, 14.00 - 02.00 Uhr, am Samstag, 14.00 - 04.00 Uhr und am Sonntag von 11.00 – 24.00 Uhr.

GEMEINDERAT OBERRIEDEN