Willkommen auf der Website der Gemeinde Oberrieden

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen gelangen:

Startseite Alt+0 Hauptnavigation Alt+1 Unternavigation Alt+6 Inhalt Alt+2 Kontakt Alt+3

Fortsetzung der Zustandserfassung der öffentlichen Kanalisation im 2021

22.12.2020

Im Rahmen der Bearbeitung der generellen Entwässerungsplanung wird seit Mitte August 2020 die öffentliche Kanalisation gereinigt und mittels Kanal-TV der Zustand der Leitungen erhoben. Beauftragt wurde die Firma KIBAG Kanalunterhalt AG.

Die aufwendigen Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen und dauern voraussichtlich bis Ende März 2021 an. Sie umfassen die öffentliche Kanalisation bis zum ersten Kontrollschacht auf Privatgrund. Aus diesem Grund ist es unumgänglich, dass auch im neuen Jahr einige private Grundstücke betreten werden müssen. Das Betreten des Privatgrundes ist zulässig und in der Siedlungsentwässerungsverordnung (SEVO) der Gemeinde Oberrieden vom 30. August 2012 unter Punkt 5.10, Aufsichtspflicht der Gemeinde, geregelt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte unmittelbar an das federführende Ingenieurbüro Osterwalder, Lehmann – Ingenieure und Geometer AG, T 043 388 10 20 oder an die jeweils vor Ort tätigen Mitarbeiter der KIBAG AG.

Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Abteilung Tiefbau und Umwelt